Aktuelles

Liebe Mitglieder des Kneipp Landesverbandes,

nach dem ersten Halbjahr gemeinsamer Arbeit im Verband möchte ich mich bei Euch melden. Ich hoffe, dass es Euch gut geht und all Eure Vorhaben gut laufen.

 

In Schwerin hat der Verein einen neuen Vorstand gewählt mit Frau Karen Kinsel als direkte Ansprechpartnerin.  Ein Teamvorstand wird zukünftig das breite Angebotsspektrum für Kneippianer leiten und mit neuen und altbewährten Inhalten bereichern. Ich konnte diesen Prozess begleiten und gratuliere dem neuen Vorstand sehr herzlich! Die langjährige Vereinsvorsitzende, Frau Lellek, ist aus Altersgründen und gesundheitlichen Problemen abgetreten. Ihr gilt ein besonderer Dank für den Aufbau des größten Vereins (160 Mitglieder). Sehr herzlich und mit vielen Aufmerksamkeiten wurde sie verabschiedet. Sie erhielt vom Bundesverband die höchste Auszeichnung. Überreicht durch Frau Annette Kersting wurde diese hohe Würdigung ein bewegender Augenblick.

 

Zu weiteren Vereinen in unserem Land hatte ich bisher nur wenige Kontakte und Einladungen. Ich würde mich natürlich sehr über Einladungen oder eine Zusammenarbeit freuen. 

 

Beate Möller hat den Vorstand des LV allerdings regelmäßig informiert und uns über Euch berichtet.

 

Die Ehrenamtsmessen sind sehr unterschiedlich gelaufen. Teilweise war die Organisation der Veranstalter nicht zufriedenstellend für unsere „Ehrenamtler“. So werden wir zukünftig darum bitten, etwas mehr Reklame zu machen, bzw. die Termine innerhalb der Region besser abzustimmen. Ich selbst konnte in Stralsund teilnehmen. Der Verein Stralsund e.V. war recht zufrieden.

 

Im Januar und Februar sind durch die Geschäftsstelle sehr interessante Veranstaltungen durchgeführt worden. Dafür geht ein besonderes Dankeschön an Beate Möller und Bodo Clemens, die mit großem Einsatz professionelle Veranstaltungen durchgeführt haben. Eine besonders große Teilnehmerzahl konnte auf dem Erfahrungsaustausch der Kitas verzeichnet werden. Weit über 120 Teilnehmer zeigten deutlich das große Interesse hinsichtlich der Gesundheitsförderung kleiner Kinder.

 

Sehr empfehlenswert war der Erfahrungsaustausch der Senioreneinrichtungen. Insbesondere begeisterte der Vortrag zur „Sturzprävention“ von Herrn Dr. Kupatz.

 

Unsere Landeshomepage ist leider immer noch in Arbeit. Selbst die Unterstützung durch den Bundesverband führte nicht zum Erfolg, hätte sehr viel neue Kosten verursacht, sodass wir nun gezwungen sind, die alte Seite zu schließen und eine neue aufzubauen. Am 06.04. werden wir darüber beraten.

 

Am 22. Februar war ich in Kassel zur Beiratssitzung des Bundesverbandes. Es wird sehr viele Veränderungen nach der Wahl im Mai ergeben. Frau Caspers-Merk wird nicht mehr als Präsidentin kandidieren und auch der Beirat wird seine Struktur verändern. Es ist vorgesehen, mehrere Vizepräsidenten zu wählen, die ein breiteres Aufgabenspektrum wahrnehmen. Ich werde nach der Wahl berichten!

 

Frau Annette Kersting, unsere bisherige Geschäftsführerin in Bad Wörishofen, wird im November in den Ruhestand verabschiedet, sodass auch diese guten Kontakte neu wachsen müssen.

 

Nun möchte ich allen Mitgliedern der Kneipp Vereine ein frohes Osterfest wünschen und einige erholsame Tage.

 

Mit vielen herzlichen Grüßen                  

 

Sabine Schlothauer

 

 

 


 

Termin Mitgliederversammlung und Zukunftswerkstatt 23. September 2017 in Güstrow


 

 

 

Am 24. September 2016 wurde auf der Vorstandssitzung des Kneipp-Bund Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V. in Güstrow der neue Vorstand gewählt.

Der bisherige Vorstandsvorsitzende Manfred Klement hat sich aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl zum 1. Vorsitzenden zur Verfügung gestellt.

Neben Bodo Clemens und Karen Kinsel die die Aufgaben des Vorstandes in den letzten Monaten übernahmen, wurden auch die weiteren Vorstandsmitglieder nach Darlegung der jeweiligen Rechenschaftsberichte aus ihren Funktionen entlastet.

 

Annette Kersting (Bundesgeschäftsführerin des Kneipp-Bundes) überbrachte Grußworte des Kneipp-Bundes und dankte für die geleistete Arbeit des Vorstandes des Kneipp-Bund Landesverband.

 

Anschließend fanden die Neuwahlen des Vorstandes und der Kassenprüfer statt, mit folgendem Ergebnis:

Vorsitzender: Sabine Schlothauer (Kneipp-Verein Stralsund e.V.)
Stellvertretende Vorsitzende: Karen Kinsel (Kneipp-Verein Schwerin) und Ines Deichsel (Kneipp-Verein Insel Rügen e.V.)
Kassenwart: Conny Staar-Malcher (Kneipp-Verein Stralsund)
Pressewart: Andreas Krechlok (Kneipp-Verein Kühlungsborn)
In den Beirat wurden Bodo Clemens und Brigitta Richter gewählt. Uwe Deichsel übernimmt die Aufgabe des Kassenprüfer.

 

Beate Möller vom Kneipp-Kompetenzzentrum Plau am See wird auch weiterhin die zentrale Stelle sein, in der die Hauptarbeit des Landesverbandes geleistet wird.

 

Termin Mitgliederversammlung und Zukunftswerkstatt

23. September 2017 in Güstrow